Agriturismo Bibbona

ItalianoEnglishDeutsch

Bibbona

Das historische Zentrum des Dorfes, gepflasterte die Eigenschaften Stein Straßen, Häuser einige Gebäude von großem künstlerischen und historischen Wert. Unter den zivilen Architektur steht das Alte Rathaus, eine mittelalterliche Struktur und die Fassade mit den Wappen der Adelsgeschlechter geschmückt, jedoch ist nicht auf das Gründungsjahr bekannt, während zahlreiche Renovierungen seit dem siebzehnten Jahrhundert bis zur Gegenwart dokumentiert sind. Auf dem Platz steht der Palazzo Gramsci Gardini, dem Sitz der alten Großherzogtum königliche Gut war, wurde am Ende des achtzehnten Jahrhunderts versteigert und Sein heutiges Aussehen während des nächsten Jahrhunderts. Bibbona behält auch viele Spuren dell'antiche Befestigungsanlagen. Auf dem höchsten Punkt der Stadt, am Platz des Sieges, steht die so genannte Rocca, wurde wahrscheinlich um das dreizehnte Jahrhundert als Residenz einer Adelsfamilie gebaut, wurde aber später als Aussichtsturm genutzt. Mehrmals restauriert im Laufe der Jahrhunderte, brach der obere Teil in dem Erdbeben von 1846. In dem Dorf Badeort ist auch ein starkes achtzehnten Jahrhunderts, gebaut nach dem Willen von Lothringen.

San Vincenzo
Baratti
Castagneto Carducci
Suvereto
Piombino
Bibbona
Populonia
Campiglia Marittima
Bolgheri